K = KalkGestalten

Mit der am 11. Oktober 2005 in Kraft getretenen Satzung hat die Stiftung KalkGestalten ihre Aktivitäten auch förmlich aufgenommen. Ihre Aktivitäten und ihr Selbstverständnis sind getragen von „ ..der Überzeugung, dass jeder Einzelne von uns verantwortlich ist für die Gesellschaft, in der wir leben. Jeder gibt das, wozu er in der Lage ist. Sei es Zeit, Ideen oder Geld als Stifter oder Spender. Die „Stiftung KalkGestalten” ist von Bürgerinnen und Bürgern für Bürgerinnen und Bürger gegründet worden. Sie gibt engagierten Menschen die Möglichkeit, als Stifter langfristig und nachhaltig zu helfen.“ Die Aktivitäten der Stiftung sind breit gestreut und beziehen sich entsprechend der Stiftungssatzung auf die Bereiche: Bildung und Erziehung; Jugend- und Altenhilfe, sowie Wohlfahrtswesen; Kunst, Kultur und Sport; Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutz, sowie Heimatpflege; internationale Völkerverständigung. Die Aufgaben in den Stiftungsorganen werden ehrenamtlich wahrgenommen. Die Stiftung hat eine eigene Website, in der über die zahlreichen Aktivitäten zeitnah informiert wird.

Kontakt: www.stiftungkalkgestalten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.